Über uns

Alpine Connect ist ein neuer und innovativer B2B-Dienstleister, der seinen Kunden essenzielle touristische Dienstleistungen in den Alpenregionen Europas bietet - Sommer wie Winter.Alpine Connect ist Einkäufer sowie Verkäufer dieser Dienstleistungen, und gleichzeitig auch Vermittler, der Unternehmen und Menschen verbindet und auf diesem Weg vielseitige Unterstützung anbietet.

 

Vision

Unsere Unternehmensziel ist es, unseren Kunden unser fundiertes Destinationswissen und großartigen Beziehungen zur Verfügung zu stellen, um äußerst begehrte alpine Produkte und Dienstleistungen zu liefern. Natürlich handeln wir hierbei verantwortungsbewusst und berücksichtigen die Bedürfnisse aller Beteiligten.

Werte

Leidenschaft

Wir lieben unser Produktangebot und wir lieben was wir tun

Ehrlichkeit & Integrität

Wir wissen was richtig ist und handeln entsprechend

Vertrauen & Transparenz

Wir schaffen Vertrauen und fördern Transparenz

Zusammenarbeit

Wir arbeiten gemeinsam mit unseren Partnern

Verlässlichkeit & Zuverlässigkeit

Wir erledigen den Job

Erreichbarkeit

Wir haben ein offenes Ohr für Sie - effektive Kommunikation ist unsere Stärke

Team

Das Team kennt einander seit über 20 Jahren und hat einen Großteil dieser Zeit entweder für dasselbe Unternehmen oder eine Partnerorganisation gearbeitet. Alle haben ihre Karrieren dem Tourismus verschrieben - in den alpinen Zonen der Erde mit besonderem Fokus auf Österreich und die europäischen Alpen. Das technische Wissen und Know-how der Teammitglieder ist weitreichend und umfasst Produktplanung, Einkauf, Yield Management, Marketing und Kundenmanagement.

Unser Erfolg wird durch tiefgreifende Produkt- und Branchenkenntnisse in Kombination mit einem umfangreichen Partnernetzwerk innerhalb der Branche untermauert.

Vor allem aber glauben wir, dass gute Beziehungen entscheidend für langfristigen Erfolg sind.

Wir arbeiten nicht nur mit unseren Partnern - wir kooperieren und ziehen gemeinsam an einem Strang, um unser Ziel - eine Win-Win-Situation – mittels Transparenz zu erreichen.

Gordon Ritter

I started my career in the mountains back in 1991 working as a resort representative and in the 30 years since I have held numerous overseas-based operational, management and leadership roles. In 2006 I returned to the UK and in 2008 took on the role of Purchasing Director for TUI Ski, Lakes & Mountains. I have extensive knowledge of the industry particularly tour operating from ground operations through to product and purchasing.In my spare time I enjoy spending time outdoors; running mostly plus skiing when I get the chance.

I am also a Trustee/Director at Disability Snowsport UK where we believe that all people have the right to access the unique physical, mental, and social benefits of snow sport, regardless of disability, injury, or experience.
https://www.disabilitysnowsport.org.uk

Michael Schagerl

Als ausgebildeter AHS Lehrer habe ich mit dem Sprung ins kalte touristische Wasser im Jahr 2001 meine Passion für Reisen und den Tourismus in die Realität umgesetzt. Österreichs größte Incoming Organisation bot mir Anfang der 2000er die Möglichkeit, den Tourismus in all seinen Facetten von der Pike auf zu erlernen und ein tragfähiges Netzwerk an geschäftlichen Kontakten quer durch Österreichs Tourismus Landschaft aufzubauen. Diese Kontakte habe ich über die nunmehr 22 Jahre in dieser Branche stets sorgsam gepflegt. Nach einigen Jahren der Selbständigkeit im touristischen Incoming übernahm ich eine Position beim Reiseriesen TUI UK, wo sich die Wege mit meinen jetzigen Geschäftspartnern abermals kreuzten. Dieser Konzern hat mich schlussendlich zu dem gereiften Entschluss geführt, eigenständigere und persönlichere Wege in dieser wandelbaren Branche zu verfolgen. Niemand will sich mit dem Titel “talking baggage” schmücken. In unserem Unternehmen Alpine Connect rücken wir die wertvollen Partnerschaften und den Spaß in unserem touristischen Umfeld in den Vordergrund und leben dieses Motto.

Ich arbeite mittlerweile auch (wieder) als Lehrer in einer Tourismusschule) und somit schaffe ich den Spagat zwischen Theorie und Praxis. www.hltsemmering.ac.at

Heiko Thomas

Nach meinem Studium des Bauingenieurwesens wurde mir schnell klar, dass hier nicht meine berufliche Zukunft liegt und ich machte mich auf den Weg nach Orlando, wo ich einen Job im EPCOT-Themenpark (Walt Disney World) ergatterte. Hier und danach ich im Swan & Dolphin Resort Orlando kam ich zuerst mit der Welt des Tourismus in Kontakt. Nach einem weiteren Jahr in Australien kehrte ich nach Europa zurück. Da ich weiter im Tourismus arbeiten wollte, zog es mich nach St. Johann in Tirol, wo ich zwei Jahre in verschiedenen Funktionen in lokalen Hotels verbrachte.

2003 begann ich schließlich in St Johann als Reiseleiter für TUI UK zu arbeiten, wechselte nach einigen Jahren ins Büro und durchlief die Reservierungs- und Produktabteilung. Im Jahr 2007 startete ich schließlich im Einkauf und übernahm 2015 die Leitung dieser Abteilung bis zu meinem Ausscheiden aus dem Unternehmen im Jahr 2021.

Ich bin leidenschaftlicher Mountainbiker, begeisterter Skifahrer, sowie passionierter Reisender und liebe es faszinierenden Orte rund um den Globus zu erkunden.

Jetzt möchte ich zusammen mit meinen Geschäftspartnern meine gesammelten Erfahrungen, mein Wissen und Netzwerk in der Reisebranche nutzen, um unseren Hotelpartnern/Dienstleistern sowie Vertriebspartnern den bestmöglichen Service zu bieten.